Skip to content

Aktivitäten

wilde young-stars naturerlebnis camp
Standort:
Dauer:
Preis:
Termine:
Teilnehmer:
Ziele:

Feriendorf Großväter See
Wochenende
170€
10.08. – 12.08.2022
20  (Alter: 8-12)
spielerisches Aneigenen von vertieftem Naturwissen, Vögel beobachten & bestimmen lernen, Umgang & Respekt mit dem Feuer lernen, Neugierde & Kreativität fördern

Dieser Termin findet in Kooperation mit dem SV Tora Berlin statt. Eine Mitgliedschaft im Verein ist keine Teilnahmevoraussetzung! 

PDF Flyer + Anmeldung

PDF Packliste und PDF Anfahrt-Infos

Draußen mit: Fin Faunus und Mo Faunus

*Preis ist inkl. Vollverpflegung, Unterkunft mit Bettzeug + Handtücher. Die An-und Abreise ist selbst zu organisieren!

Gerne fragt als Gruppe auch einen anderen Termin an.

Natur- und Erlebniscamp für Kinder II

Kinder haben ein ausgeprägtes Explorationsverhalten. Sie haben ein Verlangen danach, ihre Umgebung zu erkunden und zu lernen. Um dieses Verhalten jedoch optimal zu fördern, brauchen Kinder vor allem Interesse an Dingen. Durch starken Medienkonsum schwindet dieses Interesse immer mehr von natürlichen Dingen hin zu Computerspielen oder Fernsehserien. In unserem Camp möchten wir die Begeisterung für die Natur erneut wecken und den Kindern positive Erfahrungen mit der Natur bieten. Statt komischen Krabbeltieren und Schmutz, sollen die Kinder dies für essenzielle Bausteine des Lebens halten!

Um ein effektiven Lernerfolg zu erzielen, müssen die Kinder uns und der Natur ihre volle Aufmerksamkeit schenken. Auch wenn der Wald voll von Ablenkungen und spannenden Dingen ist, verknüpft sich hier eines mit dem anderen. Ist erst einmal das Interesse der Kinder geweckt, beobachten sie aufmerksam die Geschehnisse in der Natur. Durch das Draußensein werden die Kinder ausgeglichener. Fernab vom Stress des Alltags und der Reizüberflutung, dienen der Wald und das natürliche Licht für einen wahren Ruhepol und dienen zum Sinne schärfen und der Wahrnehmung.

Natur ist Leben! Ohne die Natur würden wir nicht existieren. Umso wichtiger ist es, dass wir lernen, sie zu schätzen, zu schützen und achtsam mit ihr umzugehen. Kinder müssen die Erfahrung machen, dass nichts von nichts kommt. Bei uns steht natürlich Lernen auf dem Programmpunkt. Dazu gehören auch Empathie und Zusammenarbeit mit anderen zu stärken. 

Feuer

Feuer, Erde, Luft und Wasser – das sind die vier Grundelemente. Ohne diese Elemente wäre kein Leben auf der Erde möglich. Dabei ist jedes Element genauso wichtig, wie das andere. Schon seit ca. 1 Millionen Jahre versuchen die Menschen das Feuer zu kontrollieren. Dank des Feuers konnten Menschen ihre Nahrung garen, sich vor Tieren schützen und sich Wärmen. Durch das spendende Licht hatten sie zudem die Möglichkeit, auch im Dunkeln zu arbeiten. Zudem diente das Feuer als Versammlungsort, um Ansprachen zu halten oder einfach gemütlich beisammen zu sitzen. Das ist auch heute noch der Fall. Ein Lagerfeuer macht nicht nur eine schöne und gemütliche Atmosphäre, es stärkt auch das Gemeinschaftsgefühl. Doch so ein Feuer entsteht nicht aus dem Nichts. Wir möchten dir daher zeigen, wie man Feuer macht! Dazu gehört das Wissen darüber, wie das Holz richtig angeordnet wird, welches Holz überhaupt geeignet ist, wie du am besten eine Glut erzeugst und natürlich auch das Feuermachen ohne Feuerzeug! Durch die Erfahrungen, die du hierbei im Umgang mit dem Feuer machst, stärkst du dein Selbstbewusstsein und kannst dich in Gefahrensituationen versorgen. Es spendet dir Licht und Wärme. Um jedoch von den positiven Dingen profitieren zu können, musst du zunächst lernen, wie du richtig mit dem Feuer umgehst.

Vögel

Der Vogel ist ein Tier, welches wir sehr beneiden. Der Traum vom Fliegen besteht schon seit vielen Jahren. Bereits seit dem 19. Jahrhundert finden erste Flugversuche des Menschen statt. Die Vögel dienten dabei als Vorbild. Doch Vögel entspannen uns nicht nur, wenn wir sie anschauen, sondern auch, wenn wir sie hören. Die Sprache der Vögel ist einzigartig. Im stressigen Alltag und mit Kopfhörern in den Ohren nehmen wir unsere Umgebung kaum noch wahr. So verlieren wir auch die Wahrnehmung für das Gezwitscher der Vögel. Nur wenn wir uns darauf konzentrieren, hören wir die einzigartigen Laute. Unsere Vorfahren waren in dieser Hinsicht besser und aufmerksamer als wir. Um zu überleben und sich vor Angriffen jeglicher Tiere zu schützen, mussten sie genau hinhören. Sie hatten somit einen ausgeprägten Hörsinn. Um am Ende als Jäger und nicht als Gejagter dazustehen, machten sie sich die Sprache der Vögel zu Nutze. Vögel sagen dir, ob Gefahr droht und woher diese kommt. Somit konnten sich unsere Vorfahren optimal auf mögliche Angriffe vorbereiten oder auf Nahrungsjagd gehen. Wir möchten dir daher die einzigartige Sprache der Vögel näher bringen. Somit wirst du in Zukunft unterscheiden können, ob ein Vogel entspannt oder aufgeregt, hungrig oder auf Partnersuche ist.

Der Schwerpunkt an diesem Wochenende wird auf den Themen Feuer und Vögel liegen.

Wer die wilden young-stars aus Teil 1 kennt, kann hier das Wissen über unsere Vögel im Sommer vertiefen und erweitern. Für alle Neulinge ist es ebenso ein schöner Einstieg um mehr über unsere heimische Vogelvielfalt zu lernen.

Respektvoll lernen wir den Umgang mit dem Feuer und tauchen ein in die Kunst des Feuermachens ohne Streichhölzer.

Die Kinder werden den Wald mit allen Sinnen wahrnehmen und Ihn be-greifen als wichtigen Lebensraum für viele Pflanzenarten, Tiere und auch uns Menschen. Hier lenken wir besonders unsere Aufmerksamkeit auf unsere Gefiederten Gefährten.

Dabei schulen wir unsere Konzentration und Aufmerksamkeit, denn die werden wir brauchen wenn wir dem besten und gefährlichstem Freund des Menschen – dem Feuer – tanzen wollen.

0
noch freie Plätze von 20

Sollte unser Camp Coronabedingt ausfallen müssen oder sich verschieben, gibt es eine volle Kostenrückerstattung.

Mitglieder der Krankenkasse BKK VBU können – unter dem Stichwort: Meine Ferien – für das Camp 109€ Bezuschussung beantragen.
Infoflyer “Meine Ferien”

Finanziell benachteiligte Familien fragen bitte beim Jungendamt unter dem Stichwort: “Kinder- und Jugenderholung” nach, mit Bezug auf:
§90 SGB VIII und §11 SGB VIII

oder auch bei Ihrem zuständigen Jobcenter unter dem Stichwort: Bildungs- und Teilhabepacket (Starke-Familien-Gesetz)0

30% Wildniss
DISCOUNT

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque

Play Video